Zahlen und Fakten

Die Gesamtfördersumme der Berthold Leibinger Stiftung betrug bis zum 30. Juni 2016 insgesamt knapp 12,8 Millionen EUR. Im Förderschwerpunkt Wissenschaft und Kultur wurden seit Gründung mehr als 11 Millionen EUR für kulturelle Projekte und für wissenschaftliche Zwecke ausgegeben. Für soziale Vorhaben wurden rund 615.000 EUR und für kirchliche etwa 1,1 Millionen EUR gespendet. 

Das Stiftungskapital beträgt 14,9 Millionen EUR, die Stiftung ist außerdem mittelbar über die Berthold Leibinger Beteiligungen GmbH mit 5% an der TRUMPF GmbH + Co. KG beteiligt.

Grundsätze guter Stiftungspraxis

Die Berthold Leibinger Stiftung bekennt sich als Mitglied des Bunderverband Deutscher Stiftungen zu den Grundsätzen guter Stiftungspraxis.

Mit den Grundsätzen guter Stiftungspraxis haben die Mitglieder des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen am 11. Mai 2006 erstmals in Deutschland einen übergreifenden ethischen Orientierungsrahmen für Stiftungsorgane und deren Handeln verabredet.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.stiftungen.org