weisses Rechteck

Die Berthold Leibinger Stiftung GmbH unterstützt gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Einrichtungen und führt eigene Förderprojekte durch mit dem Ziel, eine innovative Wissenschaft, eine reiche Kulturlandschaft und ein starkes soziales Engagement in der Gesellschaft zu erhalten und weiterzuentwickeln. Dies geschieht durch die Förderung von Kultur, Wissenschaft, Kirche und Soziales.

Unsere Förderaktivitäten

Wir gehen bei unseren Förderaktivitäten zum einen Kooperationen ein, indem wir ausgewählte Institutionen und Einrichtungen unterstützen und ihnen über mehrere Jahre ein verlässlicher Partner sind. Zum anderen schreiben wir wechselnde Förderlinien aus, auf die Anträge gestellt werden können. Wir gehen bei unseren Förderaktivitäten zum einen Kooperationen ein, indem wir ausgewählte Institutionen und Einrichtungen unterstützen und ihnen über mehrere Jahre ein verlässlicher Partner sind. Zum anderen schreiben wir wechselnde Förderlinien aus, zu denen Anträge gestellt werden können. Wir sind für neue Projekte offen, vor allem dann, wenn sie inhaltlich mehrere unserer Fördergebiete gleichzeitig betreffen (z.B. indem in Erinnerungsstätten Inhalte über das Medium Comic vermittelt werden) oder wenn sie Themen für neue Zielgruppen erschließen (z.B. klassische Musik Programme für Strafgefangene).

Innovationspreis

Wissenschaft

Wissenschaft und ihre Erkenntnisse bilden die Grundlage für die Weiterentwicklung unserer Gesellschaft. Neugierde und Schaffensdrang sind der Motor. Diese zu fördern ist uns ein wichtiges Anliegen.

Kultur

Kulturelle Initiativen und Aktivitäten unterstützen wir, weil Kultur ein unschätzbares Element des gesellschaftlichen Zusammenlebens ist.

Kultur

Kirche

Wir sind insbesondere der Evangelischen Landeskirche in Württemberg verbunden und unterstützen die Arbeit der Diakonie sowie die bauliche Verbesserung von Kirchengebäuden und ihren Ausstattungen.

Soziales

Die Unterstützung von benachteiligten Menschen am Rande der Gesellschaft bildet den Kern unserer Aktivitäten im Fördergebiet Soziales.

»Warum richtet man eine Stiftung ein? Es gibt viele Gründe, aber der wichtigste Impetus ist sicher der Wunsch, besondere Anliegen zu unterstützen und zu fördern.«

Prof. Dr.-Ing. Berthold Leibinger
Funktion/Titel

Stifterehepaar

Das Leben von Berthold und Doris Leibinger war immer geprägt von mäzenatischem Handeln. Ihre persönlichen Leidenschaften entsprechend, wählten sie für ihre Stiftungen die Fördergebiete Wissenschaft, Kultur, Kirche und Soziales.

Portrait Berthold Leibinger

Berthold Leibinger

Berthold Leibinger war nicht nur ein bedeutender Unternehmer, sondern auch ein Mensch des öffentlichen Lebens, der sein Tun auch immer im Hinblick auf seinen gesellschaftlichen und kulturellen Beitrag beleuchtet hat.

Portrait Doris Leibinger

Doris Leibinger

Doris Leibinger engagierte sich ihr Leben lang für soziale und kulturelle Einrichtungen. 2007 entschloss sie sich, ihre vielfältigen gemeinnützigen Aktivitäten in einer Stiftung zusammenzufassen.